SABU-Gruppe sagt ihre Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2020 ab